kress pro 2021/04: Christoph Rüth - Der Neue: Große Pläne für Funke
2021#04

kress pro

Das Magazin für Führungskräfte bei Medien.

kress pro berichtet als professioneller Begleiter für Profis über aktuelle Geschehnisse, Personen und Kennzahlen aus der Medien- und Kommunikationsbranche.

Bitte wählen Sie:

€35.00 *
Content: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Delivery time approx. 5 working days

Available as instant download

kress pro 2021#04

Titel

Der Neue: Große Pläne für Funke

Christoph Rüth, Geschäftsführer der Zeitungen, will bei digitalen Abos radikal wachsen, in der Vermarktung nichts verlieren und weg von der Konzerndenke.

Weitere Themen

"Mit Ansage zum Scheitern verurteilt“
Die Verbände hatten lange für eine Presseförderung gekämpft, die jetzt erst mal nicht kommen wird. Ein Lehrstück über eine überforderte Politik und unterschiedliche Interessen in der Medienbranche.
Fünf Medientrends aus den USA
Die weltweit größte Digitalmesse „South by Southwest“ zeigt, welche Entwicklungen wichtig werden: Tiktok, Newsletter, 3D, VR und die Konferenz der Zukunft.
Was der Werbemarkt jetzt will
Datengetriebene Crossmedia-Kampagnen sind auch in unsicheren Pandemiezeiten gefragt, ebenso wie die Grundtugenden Service und Flexibilität. Welche Punkte Publisher jetzt in der Vermarktung auf ihrer To-do-Liste haben müssen.
Die 20 größten Fachverlage
Wie sich die Umsätze im Geschäft mit Fachinformationen entwickelt haben. Wer die beliebtesten Arbeitgeber sind.
Wenn wir nichts ändern, gehen wir unter“
Ex-FT-Chef Lionel Barber verrät im Interview, wann er sich wie ein General in der Schlacht fühlte, wie er die Zahl der Digitalabos auf mehr als eine Million steigern konnte und wann er wütend und verzweifelt seinen Freund Mathias Döpfner angerufen hat.
Typ: Einzelausgabe, Einzelausgabe mit E-Paper, Halbjahresabo, Jahresabo, Studentenabo
Medium: E-Paper, Magazin
Themen: Journalismus, Kommunikation, Management, Marketing, Volontäre/Praktikanten/Azubis
Leseprobe:
Ausgabe
04/2021
Erschienen am
21 May 2021
Top Cases dieser Ausgabe

Case 1: Strategie
Unternehmen wie Funke, Springer und NOZ Medien/mh:n Medien setzen in ihrer Audiostrategie nicht nur auf Podcasts, sondern investieren in Text-toSpeech-Technologie.

Case 2: Vertrieb
Wie die FAZ mit einer Neuorganisation den Digitalabo-Verkauf steigern will. Das Ziel: 300.000 Abos.

Case 3: Gründer
Wie der Fachdienst VIP-Steuerköpfe mit hochwertigen Nutzwert-Inhalten eine Nische erobert

Case 4: Redaktion
Wie künstliche Intelligenz der „Rheinischen Post“ hilft, Hasskommentare schneller und effizienter auszusortieren.

Case 5: Produkte
Wie die Frauenmarke „Emotion“ neben Print neue Geschäftsfelder erschließt und auf Nutzwert setzt.

Dossier Newsletter 1 - Strategien, Konzepte und Kennzahlen
Ihre Vorteile als Kress Pro Jahres-Abonnement
Das Jahresabo sichern und keine Ausgabe mehr verpassen – das Magazin inklusive E-Paper.
  • 10 Ausgaben kress pro Print und E-Paper mit mehr als 100 Seiten je Magazin
  • 10 Ausgaben kress pro-Dossier
  • Unlimitierter Zugriff auf mehr als 200 Best-Cases aus Vertrieb, Vermarktung, Personal, Redaktion und Strategie Zugriff auf 40 Dossiers
  • Mehr als 50 Strategie-Gespräche mit den Top-Leadern der Branche
  • 10 Prozent auf alle kress-Tour-Tickets
  • 25 Prozent auf das Ticket zum European Publishing Congress in Wien (inkl. Get-together u. European Publishing Awards Winners Night)
  • 10 Prozent Rabatt auf ein Stelleninserat: Die kress.de Stellenbörse testen und die erste Buchung günstiger erhalten
kress pro Dossier 2021/04 Newsletter 1
Zum Produkt
Dossier Newsletter 1
Strategien, Konzepte und Kennzahlen
Content 1 Stück
€19.90 *
kress pro 2021/05: Mathias Döpfner - Döpfners Facebook-Deal und die Folgen
Zum Produkt
2021#05 kress pro
Döpfners Facebook-Deal und die Folgen Wie Springer die Branche spaltet. Und wie viele Millionen jetzt noch verteilt werden.
Content 1 Stück
From €35.00 *
kress pro 2021/03: Wie gelingt die Nachfolge?
Zum Produkt
2021#03 kress pro
Wie gelingt die Nachfolge? Erben wie Elisabeth Furtwängler und Jacob Burda übernehmen mehr und mehr Verantwortung in den Medienunternehmen. Doch der Übergang ist nicht immer einfach.
Content 1 Stück
From €35.00 *
kress pro Dossier 2020/01 Leseforschung - Strategien, um Printleser zu binden
Zum Produkt
Dossier Leseforschung
Strategien, um Printleser zu binden
Content 1 Stück
€19.90 *
kress pro 2021/01: Digitalabos - so halten Sie neue Kunden.
Zum Produkt
2021#01 kress pro
Digitalabos: So halten Sie neue Kunden Die wichtigsten Erkenntnisse zum Top-Thema der Branche von Digitalprofis wie Sarah Brasack und Co.
Content 1 Stück
From €35.00 *
kress pro 2022/03: Wie Heise wächst und wächst - Verleger Ansgar Heise führt einen Hidden Champion der deutschen Medienszene. In den vergangenen zehn Jahren hat er den Umsatz fast verdoppelt.
Zum Produkt
2022#03 kress pro
Wie Heise wächst und wächst Verleger Ansgar Heise führt einen Hidden Champion der deutschen Medienszene. In den vergangenen zehn Jahren hat er den Umsatz fast verdoppelt.
Content 1 Stück
From €38.00 *
kress pro 2020/08
Zum Produkt
2020#9 kress pro
Der Kampf um die besten Köpfe Wozu Top-Headhunter Christoph Hartlieb Unternehmen und Führungskräften jetzt rät.
Content 1 Stück
From €35.00 *
kress pro 2022/04: Jetzt den Job wechseln oder bleiben? Karriereberaterin Claudia Michalski erklärt, wie Sie als Führungskraft die richtige Position finden, das Gehalt verhandeln und in der Medienbranche in Würde altern.
Zum Produkt
2022#04 kress pro
Jetzt den Job wechseln oder bleiben? Karriereberaterin Claudia Michalski erklärt, wie Sie als Führungskraft die richtige Position finden, das Gehalt verhandeln und in der Medienbranche in Würde altern.
Content 1 Stück
From €38.00 *
kress pro Dossier 2022/02: Digitaler Vertrieb - Die Strategie der New York Times
Zum Produkt
Dossier Digitaler Vertrieb
Die Strategie der New York Times
Content 1 Stück
€19.90 *
kress pro 2022/01: Was wollen die Belgier? - Mediahuis-Chef Gert Ysebaert sagt, warum er das Medienhaus Aachen gekauft hat und warum er in Deutschland nach weiteren Zeitungen sucht.
Zum Produkt
2022#01 kress pro
Was wollen die Belgier? Mediahuis-Chef Gert Ysebaert sagt, warum er das Medienhaus Aachen gekauft hat und warum er in Deutschland nach weiteren Zeitungen sucht.
Content 1 Stück
From €38.00 *
kress pro Dossier 2021/04 Newsletter 1
Zum Produkt
Dossier Newsletter 1
Strategien, Konzepte und Kennzahlen
Content 1 Stück
€19.90 *
kress pro 2021/03: Wie gelingt die Nachfolge?
Zum Produkt
2021#03 kress pro
Wie gelingt die Nachfolge? Erben wie Elisabeth Furtwängler und Jacob Burda übernehmen mehr und mehr Verantwortung in den Medienunternehmen. Doch der Übergang ist nicht immer einfach.
Content 1 Stück
From €35.00 *
Druck & Medien Dossier Print in einer digitalen Welt
Zum Produkt
Dossier Print in einer digitalen Welt
Wie die Branche sich verändern kann
Content 1 Stück
€9.90 *
kress pro Dossier 2020/01 Leseforschung - Strategien, um Printleser zu binden
Zum Produkt
Dossier Leseforschung
Strategien, um Printleser zu binden
Content 1 Stück
€19.90 *
kress pro 2021/01: Digitalabos - so halten Sie neue Kunden.
Zum Produkt
2021#01 kress pro
Digitalabos: So halten Sie neue Kunden Die wichtigsten Erkenntnisse zum Top-Thema der Branche von Digitalprofis wie Sarah Brasack und Co.
Content 1 Stück
From €35.00 *
kress pro 2020/10 Der Manager des Jahres: Nicolas Fromm, NOZ/Mh:n Medien
Zum Produkt
2020#10 kress pro
Der Manager des Jahres Nicolas Fromm, Digitalchef der NOZ/mh:n Medien, verantwortet mit 150.000 Digitalabos das erfolgreichste Angebot eines regionalen Medienhauses.
Content 1 Stück
From €35.00 *
kress pro Dossier 2020/04
Zum Produkt
Dossier Digitaler Vertrieb
Paid-Modelle und Strategien für Publisher
Content 1 Stück
€19.90 *
kress pro 2019/01: Mehr digitale Abos verkauft keiner. Springer-Digitalmanager Stefan Betzold ist in Europa die Nr. 1 im Paid Content. Was Abonnenten bringt - und was nicht.
Zum Produkt
2019#01 kress pro
Wie Paid Content richtig geht Springers Digitalmanager Stefan Betzold und Tobias Henning sagen, welche Themen bei Bild und Welt Abos verkaufen und was man besser sein lässt.
Content 1 Stück
From €27.00 *
kress pro 2018/04: Der radikale Umbau des Fachmedienhauses Weka
Zum Produkt
2018#04 kress pro
Der radikale Umbau des Fachmedienhauses Weka Und warum die neuen Geschäftsmodelle ohne Printtitel nicht funktionieren würden. Die beiden Verlagsleiter Hans Stübinger und Dirk Waasen im kress pro-Strategiegespräch.
Content 1 Stück
From €27.00 *