PR Report, Lufthansa-Kommunikationschef Andreas Bartels
2018#06

PR Report

Das Magazin für PR- und Kommunikationsprofis

PR Report berichtet als professioneller Begleiter für Profis über aktuelle Geschehnisse, Personen und Kennzahlen aus der PR- und Kommunikationsbranche. Die Werkstatt erscheint als Beilage von PR Report.

Bitte wählen Sie:

€27.00 *

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Delivery time approx. 5 working days

Available as instant download

PR Report 2018#06

Titel

Mein schlimmer Sommer

Lufthansa-Kommunikationschef Andreas Bartels über das Flug-Chaos und Promi-Beschwerden

Weitere Themen

Der Social-Media-Exot:
Immer mehr Topmanager tummeln sich auf Linkedin. Da ist zwar auch Peter Vullinghs, Deutschland-Chef von Philips. Doch sein Fokus liegt vor allem auf dem Linkedin-Rivalen Xing. Angeblich macht er dort sogar Geschäft.
Die besten Intranetsysteme:
Welche Lösungen bei den größten deutschen Unternehmen zum Einsatz kommen. Eine Übersicht.
Minenfeld Wikipedia:
Das Online-Lexikon ist eine wichtige Informationsquelle. Aber die Regeln sind kompliziert, die Community ist sehr empfindlich. Das zeigt auch ein aktueller Fall. Wie sich PR-Profis auf diesem schwierigen Terrain bewegen sollten. 10 Fragen, 10 Antworten.
Freundliche Gewalt:
Bei Mercedes steuert nun die PR-Frau Bettina Fetzer das Marketing. Mit ihr könnte ein jahrelanger Kleinkrieg bei dem Autobauer enden.
Die Getriebene:
Der eskalierte Streit um den Hambacher Forst gibt alten Feindbildern neue Nahrung. Statt die „grünen“ Visionen von RWE zu vermitteln, musste PR-Chefin Stephanie Schunck vor allem Schadensbegrenzung betreiben und persönliche Anfeindungen aushalten.
Die Höhepunkte und Tiefpunkte des Jahres:
Kommunikatoren schauen zurück und nach vorn: Was hat sie 2018 geärgert, was gefreut? Über wen werden wir 2019 viel hören?
Die große Lücke:
Welchen Einfluss hat die PR in Unternehmen? Wie entwickeln sich Budgets? Wie werden Newsrooms umgesetzt?
Auf der Couch des Coaches:
An wen berichtet die PR? Natürlich an den Vorstandsvorsitzenden! Nun ja ...
„Holt Euch die Marketing-Budgets!“:
Antje Neubauer, PR- und Marketingleiterin der Deutschen Bahn, ist Kommunikatorin des Jahres.
Digitale Rakete:
Kurz nach der Geburt totgesagt, drei Jahre später mit den beiden wichtigen Preisen für die Kommunikationsberatung und für die Kampagne des Jahres obenauf: Die Berliner Agentur RCKT ist der große Sieger der PR Report Awards.
Vom Ich auf das Wir:
Alle reden über Haltung – aber wie entsteht sie? Die Aufgabe für die #30u30-Crew war schwierig. Katharina Lutermann siegte mit einem sehr persönlichen und emotionalen Ansatz.
Der überraschendste Wechsel des Jahres:
Christoph Zemelka verlässt Bosch nach 14 Jahren und Christof Ehrhart wird sein Nachfolger.
Österreichs beste Sprecherin:
Ingun Metelko vom Stromkonzern Verbund.
Spannende Top-Cases, kontroverse Debatten, volles Haus:
Rund 1.000 Teilnehmer und viele Hochkaräter wuselten beim PR Report Camp durch das ausgebuchte Kosmos.
Typ: Abo Klassik, Abo Plus, Einzelausgabe, Einzelausgabe mit E-Paper, Jahresabo, Jahresabo DPRG, Studentenabo
Medium: E-Paper, Magazin
Themen: Kommunikation, PR, Volontäre/Praktikanten/Azubis
Leseprobe:
Ausgabe
06/2018
Erschienen am
4 December 2018
Top Cases dieser Ausgabe

Case 1 Mit Vollgas in die Zukunft

Wie ABB die Rückkehr des internationalen Motorsports in die Schweiz inszenierte und sich dabei als Pionier der Elektromobilität positionierte.

Case 2 Digitale Herzensspenden

Wie eine Wiener Pflegeorganisation eine der größten Social-Media-Kampagnen im österreichischen Gesundheitsbereich zum Erfolg führte.

Case 3 Unzensiert aus dem Leben

Das Forschungsprojekt „Touchdown 21“ gibt Menschen mit Down-Syndrom eine Stimme. Es räumt mit Halb- und Nichtwissen auf – durch einfache Sprache und mit hoher Qualität.

Case 4 Der Stau-Index

Wie die IT-Firma Inrix mit datenbasiertem Storytelling und einer breiten Medienarbeit Autokonzerne, Verkehrsplaner und Lokalpolitiker adressierte.
PR-Werkstatt Interview-Navigator

Der Routenplaner für einen professionellen Auftritt in den Medien.

Ihre Vorteile als PR Report-Abonnent
Das Jahresabo Klassik sichern und keine Ausgabe mehr verpassen – das Magazin inklusive E-Paper.
  • 6 Ausgaben PR Report als Printausgabe und E-Paper-Zugang
  • Inklusive 6 Ausgaben PR-Werkstatt
  • Aktuelle Top-Cases, Rankings und Strategiegespräche
  • 200 Euro Rabatt bei unseren PR Report Touren
  • 2 Gratisticket für unser PR Report Camp 2019 in Berlin
  • Kostenlose Nutzung der PR Case-Datenbank
  • Rabatt auf Stelleninserat: Die PR Report Stellenbörse testen und die erste Buchung günstiger erhalten
PR Report 05/2019
Zum Produkt
2019#05 PR Report
Umparken im Kopf Warum VW-Kommunikationschef Peik von Bestenbostel zulässt, was für viele PR-Profis ein Albtraum ist
Content 1 Stück
From €27.00 *
PR Report, Kommunikationschef Zalando, René Gribnitz
Zum Produkt
2019#03 PR Report
Wie Zalando das Sprechen lernte Kommunikationschef René Gribnitz über kleine und große Krisen und die Lehren für andere Start-ups.
Content 1 Stück
From €27.00 *