Schweizer journalist:in
2021#01

Schweizer Journalist:in

Das Magazin für Journalistinnen und Journalisten

Schweizer Journalist:in ist das unabhängige Branchenmagazin in der Schweiz. Es berichtet als professioneller Begleiter für Journalistinnen und Journalisten über aktuelle Themen und Personen aus der Branche und gibt wertvolle Praxistipps.

Bitte wählen Sie:

€13.64 *

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Delivery time approx. 5 working days

Available as instant download

Schweizer Journalist:in 2021#01

Titel

Ein Chefredaktor zum Fürchten

Wie Eric Gujer bei der NZZ herrscht. Und warum ihn niemand stoppt.

Weitere Themen

Bruno Lezzi.
Vom Geheim-dienst via „NZZ“ an die Uni.
NZZ in Deutschland.
Acht Fragen, acht Antworten.
Melisa Erkurt.
Die Wienerin zeigt, wie moderner Journalis-mus funktioniert.
Verschwörungsmythen in den USA.
Journalisten müssen end-lich eine Antwort finden.
Elephant Stories.
Die neue Storytelling-Agentur bringt unterschiedliche Disziplinen an einen Tisch.
Wikipedia.
Viele Medienhäuser setzen PR-Profis auf ihre Einträge an.
Florian Klenk und der „Falter“.
Die Wiener Stadtzeitung zeigt, wie im Digitalen für Print Abos gewonnen werden können.
Drei Länder, drei Frauen, ein Ziel:
Mit der Wirtschaftssendung DACHelles geht die Schweizer Journalistin Patrizia Laeri auf Youtube neue Wege.
Ranking.
Wo Frauen führen.
Nathalie Wappler.
Die SRF-Direktorin rät Journalistinnen: „Trau dich!“
Markus Somm.
Wie er den „Nebelspalter“ umbaut.
Kurz und bündig.
Wie Luzia Tschirky in Belarus verhaftet wur-de und warum Zora Schaad keine Fehlerpolizei sein will.
Was mit Englisch.
Warum der „Guardian“ Trouble mit „Bild“ hatte.
Personalia.
Auf-, Ab- und Um-steiger aus Journalismus und PR.
Elfenbeinturm.
Positive Stim-mung bei Medien mit Hinder-nissen.
Justiz.
Warum Journalisten Achtjährige nicht sprechen lassen dürfen.
Terminal.
Warum Steffi Buchli Clubhouse sofort verbieten möchte.
Zweifel.
Über eine Eigenschaft, die uns antreibt.
Im Zweifel dagegen.
Spiegel-Erbe Jakob Augstein provoziert die Branche.
Selbstzweifel I.
Spätestens seit Corona stellen viele Medienprofis ihre berufliche Identität zuneh-mend infrage.
Selbstzweifel II.
Als Arbeiterkind fühlte sich unsere Autorin im Journalismus oft fehl am Platz.
Der Zweifel des Publikums.
Die Verunsicherung, ob man sich auf journalistische Inhalte verlassen kann, nimmt zu. Drei Wege, um Zweifel zu zerstreuen.
Plötzlich Chef – und jetzt?
Wenn sich die Tür zur Führungskarriere öffnet. 11 Tipps.
Kiosk.
Wo Freie jetzt gebraucht werden.
Der perfekte Pitch.
10 Tipps für Freie.
Typ: Einzelausgabe, Einzelausgabe mit E-Paper, Jahresabo, Studentenabo
Medium: E-Paper, Magazin
Themen: Journalismus, Kommunikation, Volontäre/Praktikanten/Azubis
Leseprobe:
Ausgabe
01/2021
Erschienen am
1 March 2021
Journalisten Werkstatt Erfolgreich podcasten
Ihre Vorteile als Abonnent
Das Jahresabo sichern und keine Ausgabe mehr verpassen!
  • 6 Ausgaben „Schweizer Journalist:in“
  • Inklusive 6 Ausgaben Journalisten-Werkstatt
Schweizer journalist:in 2021/02: Neustart, Radikal. Diversity-Expertin Esther-Mirjam de Boer rät den Schweizer Medienhäusern, ihre Führungskultur zu sanieren. Sie glaubt: Toxische Personen müssen gehen.
Zum Produkt
2021#02 Schweizer Journalist:in
Neustart, Radikal. Diversity-Expertin Esther-Mirjam de Boer rät den Schweizer Medienhäusern, ihre Führungskultur zu sanieren. Sie glaubt: Toxische Personen müssen gehen.
Content 1 Stück
From €13.64 *
medium magazin 2021 Nr. 1: Im Zweifel dagegen, Jakob Augstein wird für seine Positionen zu Corona heftig kritisiert. Warum eigentlich?
Zum Produkt
2021#01 medium magazin
Im Zweifel dagegen Jakob Augstein wird für seine Positionen zu Corona heftig kritisiert. Warum eigentlich?
Content 1 Stück
From €14.00 *
Österreichs Journalist:in 2021/01: Wo Frauen führen In welchen Redaktionen Frauen die besten Aufstiegschancen haben.
Zum Produkt
2021#01 Österreichs Journalist:in
Wo Frauen führen In welchen Redaktionen Frauen die besten Aufstiegschancen haben.
From €14.00 *
Journalisten Werkstatt
Zum Produkt
Journalisten Werkstatt Erfolgreich podcasten
Erfolgreich podcasten Strategien, Sprache und Stimmtraining
€6.99 *
Schweizer journalist:in 2021/02: Neustart, Radikal. Diversity-Expertin Esther-Mirjam de Boer rät den Schweizer Medienhäusern, ihre Führungskultur zu sanieren. Sie glaubt: Toxische Personen müssen gehen.
Zum Produkt
2021#02 Schweizer Journalist:in
Neustart, Radikal. Diversity-Expertin Esther-Mirjam de Boer rät den Schweizer Medienhäusern, ihre Führungskultur zu sanieren. Sie glaubt: Toxische Personen müssen gehen.
Content 1 Stück
From €13.64 *
Der Schweizer Journalist 05/2020, SRF-Direktorin Nathalie Wappler hat einen Plan.
Zum Produkt
2020#05 Schweizer Journalist
Mutige Strategin Die SRF-Direktorin Nathalie Wappler und „Medienmanagerin des Jahres“ hat ein Ziel, das ohne Schmerzen nicht zu erreichen ist.
Content 1 Stück
From €13.64 *
medium magazin 2021 Nr. 2: Machtmissbrauch, Sexismus, Diskriminierung im Journalismus: Die Branche hat ein Problem mit ihrer Führungskultur. Betroffene schildern ihre Erfahrungen.
Zum Produkt
2021#02 medium magazin
„Als Volontärin wurde ich vom Chefredakteur angefasst“ Machtmissbrauch, Sexismus, Diskriminierung: Die Branche hat ein Problem mit ihrer Führungskultur. Betroffene schildern ihre Erfahrungen.
Content 1 Stück
From €14.00 *
Journalisten Werkstatt
Zum Produkt
Journalisten Werkstatt Erfolgreich podcasten
Erfolgreich podcasten Strategien, Sprache und Stimmtraining
€6.99 *
Schweizer Journalist 04/2019
Zum Produkt
2019#04 Schweizer Journalist
Der Zustand des Arbeitsmarktes Karin Wenger und 15 weitere Kolleginnen und Kollegen über ihre berufliche Situation.
From €12.00 *