Der Schweizer Journalist 05/2020, SRF-Direktorin Nathalie Wappler hat einen Plan.
2020#05

Schweizer Journalist

Das Magazin für Journalistinnen und Journalisten

Der Schweizer Journalist ist das unabhängige Branchenmagazin in der Schweiz. Es berichtet als professioneller Begleiter für Journalistinnen und Journalisten über aktuelle Themen und Personen aus der Branche und gibt wertvolle Praxistipps.

Bitte wählen Sie:

€13.64 *
Content: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Delivery time approx. 5 working days

Available as instant download

Schweizer Journalist 2020#05

Titel

Mutige Strategin

Die SRF-Direktorin Nathalie Wappler und „Medienmanagerin des Jahres“ hat ein Ziel, das ohne Schmerzen nicht zu erreichen ist.

Weitere Themen

Romandie:
Peter Rothenbühler über die Expansion von Watson und blick.ch in die Westschweiz.
ProLitteris:
Die Vergütung für die Urheberrechte ist für viele Journalisten ein willkommener Zustupf. Worauf geachtet werden muss.
Journalismus gegen Aktivismus.
Kommt ein fundamentaler Rollenwandel?
Wo beginnt Aktivismus,
wo endet Journalismus?
Zu eng.
Warum Kabarettist Andreas Rebers die „SZ“ gekündigt hat.
Der künstliche Journalismus ist da.
Was nun?
Tiktok.
Alte Männer als Stars für Teens.
10 Thesen
für ein besseres Nachrichten-Handwerk.
Innovation im Journalismus.
Auch Politik ist gefragt.
Vier Berufsbilder
als Beispiele für modernen Journalismus.
Keine Ausreden mehr.
Wie Ringier Frauen sichtbar macht.
Der blinde Fleck des Onlinejournalismus.
Werden Onlinemedien eingestellt, verschwinden meist auch ihre Archive.
„Traut euch was!“
Warum ein englisches Lokalblatt nach der Insolvenz seine Zukunft positiv sieht.
News-App Lookout.
Innovation fürs Lokale.
15-Jahr-Jubiläum:
Gründungschefredaktor Markus Wiegand, Herausgeberin Margrit Sprecher und Urgestein Karl Lüönd feiern mit uns.
Journalismus und PR:
Wie bleibt man glaubwürdig? So manche freien Medienschaffenden übernehmen zusätzlich PR-Aufträge. Was gilt es dabei zu beachten, um die Glaubwürdigkeit nicht zu verlieren? Wir liefern Tipps.
Jugendmedien:
Sie zelebrieren Versprecher live am Radio, schreiben über Politik, Videogames und Mandala- Ausmalen – und sie holen junge Hörerinnen und Leser da ab, wo sie sind. Simone Ruckstuhl (24), Geschäftsleiterin von Radio 3Fach, und Tristan Scherer (19), Projektleiter von tize.ch, erzählen.
7 + 1 Methoden,
wie beim Arbeiten im Homeoffice die Kreativität blühen und gedeihen kann.
Köpfe und Karrieren.
Wen es wohin gezogen hat und wer gerade Karriere macht.
Fragebogen.
Sami Zaibi hat die Westschweizer Verschwörungstheoretiker-Szene unterwandert.
Kurz und bündig.
Das Bild des Monats, der Knatsch im Sportjournalisten-Verband und die „NZZ“, die News aus Aarau beziehen soll.
Justiz.
Billige Verwirrspiele mit den Leserinnen und Lesern.
Elfenbein.
Panikmache im Kampf um Aufmerksamkeit.
Typ: Einzelausgabe, Einzelausgabe mit E-Paper, Jahresabo, Studentenabo
Medium: E-Paper, Magazin
Themen: Journalismus, Kommunikation, Volontäre/Praktikanten/Azubis
Leseprobe:
Ausgabe
05/2020
Erschienen am
4 November 2020
Journalisten Werkstatt Kolumne und Blog
Ihre Vorteile als Abonnent
Das Jahresabo sichern und keine Ausgabe mehr verpassen!
  • 6 Ausgaben „Schweizer Journalist:in“
  • Inklusive 6 Ausgaben Journalisten-Werkstatt
Der Österreichische Journalist 2020/05, 44 heimliche Heldinnen und Helden im Journalismus: Wer hinter den redaktionellen Kulissen tolle Arbeit leistet.
Zum Produkt
2020#05 Der Österreichische Journalist
Hidden Stars 2020 44 heimliche Heldinnen und Helden im Journalismus: Wer hinter den redaktionellen Kulissen tolle Arbeit leistet.
From €14.00 *
Medium Magazin 05/2020 Ralf Heimann probt in Münster neuen hyperlokalen Journalismus. Hat das Zukunft?
Zum Produkt
2020#05 medium magazin
So macht es rums! Ralf Heimann probt in Münster neuen hyperlokalen Journalismus. Hat das Zukunft?
Content 1 Stück
From €14.00 *
Paket: Besser schreiben 2
Zum Produkt
Journalisten Werkstatt Paket: Besser schreiben 2
5 Ausgaben Journalisten Werkstatt aus der Reihe "Besser schreiben"
Content 1 Stück
€24.95 *
Schweizer journalist:in 2021/02: Neustart, Radikal. Diversity-Expertin Esther-Mirjam de Boer rät den Schweizer Medienhäusern, ihre Führungskultur zu sanieren. Sie glaubt: Toxische Personen müssen gehen.
Zum Produkt
2021#02 Schweizer Journalist:in
Neustart, Radikal. Diversity-Expertin Esther-Mirjam de Boer rät den Schweizer Medienhäusern, ihre Führungskultur zu sanieren. Sie glaubt: Toxische Personen müssen gehen.
Content 1 Stück
From €13.64 *
Schweizer journalist:in
Zum Produkt
2021#01 Schweizer Journalist:in
Ein Chefredaktor zum Fürchten Wie Eric Gujer bei der NZZ herrscht. Und warum ihn niemand stoppt.
Content 1 Stück
From €13.64 *
Der Schweizer Journalist 06/2020,
Zum Produkt
2020#06 Schweizer Journalist
Power-Trio Die „Journalistinnen des Jahres“: Fiona Endres, Nicole Vögele und Anielle Peterhans
Content 1 Stück
From €13.64 *
Der Schweizer Journalist 04/2020, Die neue Überfliegerin Manuela Staub
Zum Produkt
2020#04 Schweizer Journalist
Die neue Überfliegerin Manuela Staub stürmt als neue Stimme des Flughafens Zürich an die Spitze
Content 1 Stück
From €13.64 *
Der Schweizer Journalist 03/2020, 30 unter 30
Zum Produkt
2020#03 Schweizer Journalist
30 unter 30. Junge Talente 2020
Content 1 Stück
From €13.64 *