kress pro Dossier: Paid Content Wie Amedia in Norwegen erfolgreich Digitalabos verkauft.
Dossier

Paid Content

Das Dossier für Führungskräfte bei Medien

Das kress pro Dossier erscheint zehn Mal pro Jahr und fokussiert ein aktuelles Branchen-Thema.

Bitte wählen Sie:

27,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

oder als Sofortdownload verfügbar

Dossier Paid Content

Titel

Wie Amedia in Norwegen erfolgreich Digitalabos verkauft.

Weitere Themen

Mehr Erlöse durch die Leser
Der Zeitungskonzern Amedia aus Norwegen ist europaweit führend beim Vertrieb von Digitalabos für Regionalzeitungen.
Was Amedia gelernt hat
Sechs Schritte, um Digitalabos für Zeitungen zu verkaufen.
Wofür Leser zahlen
Welche Geschichten bei Amedia Abos verkaufen. Wie die Inhalte aufbereitet werden müssen.
Fußball, Daten und Skandale
Drei Projekte, die den Aboverkauf bei Amedia angekurbelt haben.
Eine kulturelle Revolution
Innovationschef Pål Nedregotten sagt, wie Amedias Fokus auf den Verkauf von Digitalabos das Unternehmen verändert.
Typ: Einzelausgabe, Einzelausgabe mit E-Paper, Jahresabo
Medium: E-Paper, Printausgabe
Themen: Kommunikation, Management, Marketing, Vertrieb, Volontäre/Praktikanten/Azubis
Leseprobe:
Ausgabe:
06/2018
Erschienen am:
17. Juli 2018
Ihre Vorteile als Kress Pro Jahres-Abonnement
Das Jahresabo sichern und keine Ausgabe mehr verpassen – das Magazin inklusive E-Paper.
  • Bestens informiert: 10 Ausgaben kress pro als Printausgabe und E-Paper inkl. 10 Ausgaben kress pro-Dossier (Einzelpreis 25 Euro)
  • Aktuelle Top-Cases, Rankings und Strategiegespräche
  • kress-Archiv: Alles seit 1966 online – mehr als 100.000 Beiträge verfügbar
  • Exklusive Rabatte: Günstiger zur „kress Tour“, auf der Experten ihre besten Ideen vorstellen
  • Zugang zum "Young-Professional-Programm" von kress pro: zum Beispiel beim European Newspaper Congress in Wien (einmal zahlen und bis zu vier Kollegen mitbringen)
  • Rabatt auf Stelleninserat: Die kress.de Stellenbörse testen und die erste Buchung günstiger erhalten
kress pro, FAZ, Andreas Barner, Holger Steltzner, Nikolaus Förster, Jaques Raynaud
Zum Produkt
2019#03 kress pro
Der neue kluge Kopf hinter der FAZ Andreas Barner soll den Vorsitz des FAZ-Aufsichtsrates übernehmen. Welche Optionen hat er? Plus: Warum Herausgeber Holger Steltzner gefeuert wurde.
Inhalt 1 Stück
ab 27,00 € *
kress pro Dossier: Content Marketing: Tipps und Trends für Publisher
Zum Produkt
Dossier Content Marketing
Tipps und Trends für Publisher
Inhalt 1 Stück
ab 27,00 € *