kress pro -
DAS MAGAZIN FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE BEI MEDIEN

kress pro berichtet als professioneller Begleiter für Profis über aktuelle Geschehnisse, Personen und Kennzahlen aus der Medien- und Kommunikationsbranche. Aktuelle Top-Cases, Rankings und Strategiegespräche geben Orientierung zur Entwicklung der Branche und den Trends. Das kress pro-Dossier fokussiert ein aktuelles Branchen-Thema. kress pro ist als Printausgabe oder digital als E-Paper erhältlich.

kress pro berichtet als professioneller Begleiter für Profis über aktuelle Geschehnisse, Personen und Kennzahlen aus der Medien- und Kommunikationsbranche. Aktuelle Top-Cases, Rankings und... mehr erfahren »
Fenster schließen
kress pro -
DAS MAGAZIN FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE BEI MEDIEN

kress pro berichtet als professioneller Begleiter für Profis über aktuelle Geschehnisse, Personen und Kennzahlen aus der Medien- und Kommunikationsbranche. Aktuelle Top-Cases, Rankings und Strategiegespräche geben Orientierung zur Entwicklung der Branche und den Trends. Das kress pro-Dossier fokussiert ein aktuelles Branchen-Thema. kress pro ist als Printausgabe oder digital als E-Paper erhältlich.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
kress pro 2021/05: Mathias Döpfner - Döpfners Facebook-Deal und die Folgen
Zum Produkt
2021#05 kress pro
Döpfners Facebook-Deal und die Folgen Wie Springer die Branche spaltet. Und wie viele Millionen jetzt noch verteilt werden.
Inhalt 1 Stück
ab 35,00 € *
kress pro 2021/04: Christoph Rüth - Der Neue: Große Pläne für Funke
Zum Produkt
2021#04 kress pro
Der Neue: Große Pläne für Funke Christoph Rüth, Geschäftsführer der Zeitungen, will bei digitalen Abos radikal wachsen, in der Vermarktung nichts verlieren und weg von der Konzerndenke.
Inhalt 1 Stück
ab 35,00 € *
kress pro 2021/03: Wie gelingt die Nachfolge?
Zum Produkt
2021#03 kress pro
Wie gelingt die Nachfolge? Erben wie Elisabeth Furtwängler und Jacob Burda übernehmen mehr und mehr Verantwortung in den Medienunternehmen. Doch der Übergang ist nicht immer einfach.
Inhalt 1 Stück
ab 35,00 € *
kress pro 2021/02: Was jetzt beim Spiegel läuft
Zum Produkt
2021#02 kress pro
Was jetzt beim Spiegel läuft Welche Konflikte das Haus belasten. Wie Geschäftsführer Stefan Ottlitz alles auf den Digitalvertrieb setzt.
Inhalt 1 Stück
ab 35,00 € *
kress pro 2021/01: Digitalabos - so halten Sie neue Kunden.
Zum Produkt
2021#01 kress pro
Digitalabos: So halten Sie neue Kunden Die wichtigsten Erkenntnisse zum Top-Thema der Branche von Digitalprofis wie Sarah Brasack und Co.
Inhalt 1 Stück
ab 35,00 € *
kress pro 2020/10 Der Manager des Jahres: Nicolas Fromm, NOZ/Mh:n Medien
Zum Produkt
2020#10 kress pro
Der Manager des Jahres Nicolas Fromm, Digitalchef der NOZ/mh:n Medien, verantwortet mit 150.000 Digitalabos das erfolgreichste Angebot eines regionalen Medienhauses.
Inhalt 1 Stück
ab 35,00 € *
kress pro 2020/08
Zum Produkt
2020#9 kress pro
Der Kampf um die besten Köpfe Wozu Top-Headhunter Christoph Hartlieb Unternehmen und Führungskräften jetzt rät.
Inhalt 1 Stück
ab 35,00 € *
kress pro 2020/08 Das neue Gesicht von DuMont
Zum Produkt
2020#8 kress pro
Das neue Gesicht von DuMont Verlegerin Isabella Neven DuMont in ihrem ersten großen Interview über die harten Entscheidungen der Vergangenheit und was sie jetzt plant.
Inhalt 1 Stück
ab 35,00 € *
kress pro 2020/07 Julian Reichelt redet Klartext
Zum Produkt
2020#7 kress pro
Julian Reichelt redet Klartext Warum der Bild-Chef seinen Kritikern keine Träne nachweint. Wie er seine Redaktion auf die Video-Strategie einschwört.
Inhalt 1 Stück
ab 35,00 € *
kress pro 2020/06
Zum Produkt
2020#6 kress pro
„Corona hat kein Strohfeuer entfacht“ Wie Zeit-Online-Chef Jochen Wegner mit seinem Team mehr als 100.000 Digitalabonnenten gewonnen hat und sie jetzt auch hält.
Inhalt 1 Stück
ab 35,00 € *
kress pro 2020/05
Zum Produkt
2020#05 kress pro
Was gibt jetzt Halt? Wie Matthias Bauer, Chef der Vogel Communications Group, auf die drastischen Umsatzeinbrüche reagiert.
Inhalt 1 Stück
ab 35,00 € *
kress pro 2020/04
Zum Produkt
2020#04 kress pro
Was darf ein Digitalabo jetzt kosten? Und worauf es sonst noch ankommt.Die wichtigsten Erkenntnisse von Digitalprofis wie Yannick Dillinger und Co.
Inhalt 1 Stück
ab 35,00 € *
1 von 3
Ihre Vorteile als Kress Pro Jahres-Abonnement
Das Jahresabo sichern und keine Ausgabe mehr verpassen – das Magazin inklusive E-Paper.
  • 10 Ausgaben kress pro Print und E-Paper mit mehr als 100 Seiten je Magazin
  • 10 Ausgaben kress pro-Dossier
  • Unlimitierter Zugriff auf mehr als 200 Best-Cases aus Vertrieb, Vermarktung, Personal, Redaktion und Strategie Zugriff auf 40 Dossiers
  • Mehr als 50 Strategie-Gespräche mit den Top-Leadern der Branche
  • 10 Prozent auf alle kress-Tour-Tickets
  • 25 Prozent auf das Ticket zum European Publishing Congress in Wien (inkl. Get-together u. European Publishing Awards Winners Night)
  • 10 Prozent Rabatt auf ein Stelleninserat: Die kress.de Stellenbörse testen und die erste Buchung günstiger erhalten