Der Österreichische Journalist, Homeoffice und Journalismus sind ein Widerspruch
2020#04

Der Österreichische Journalist

Das Magazin für Journalistinnen und Journalisten

Der Österreichische Journalist ist das unabhängige Branchenmagazin in Österreich. Es berichtet als professioneller Begleiter für Journalistinnen und Journalisten über aktuelle Themen und Personen aus der Branche und gibt wertvolle Praxistipps.

Bitte wählen Sie:

14,00 € *

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

oder als Sofortdownload verfügbar

Der Österreichische Journalist 2020#04

Titel

Homeoffice und Journalismus sind ein Widerspruch

Wie der Chefredakteur die „Kleine“ neu positioniert und was er von Kurz’ Interventionen hält.

Weitere Themen

Der große Gehaltsreport.
Was wird in der Branche gezahlt?
Corona-Proteste.
Die Kritik an der Berichterstattung wächst. Wie sehen das die Medienmacher selbst?
Geld vom Staat.
Kommt eine Journalismusförderung statt der Medienförderung?
USA-Präsidentschaftswahlen.
Was Journalisten wissen müssen.
30 Jahre deutsche Wiedervereinigung.
Journalismus in Ost und West.
Nach der Explosion.
Zwischen Sensationsgier und Empathie.
Die „Piefke-Saga“.
Christoph Kotanko ist der Journalist hinter der Aufreger-Serie.
Die PR-Tricks der Mächtigen.
Und wie sich Journalisten dagegen wehren können.
Wie Journalisten lernen, Daten zu lieben.
Und wie Daten ohne viel Mathematik genutzt werden können.
Wie Kolumnen gelingen können.
Axel Hacke über die Herausforderung dieser besonderen Form journalistischer Arbeit.
„Kleine Zeitung“.
Wie Chefredakteur Hubert Patterer die Zeitung umbauen will.
Unternehmenssprecher des Jahres.
Stefan Zach, EVN, auf Platz 1.
Platz der Eitelkeiten.
Twitter für Journalisten.
Radikal anders.
Wie die „Fuldaer Zeitung“ zum täglichen Magazin wurde.
„Nicht jeder Experte ist gleich viel wert“.
Mehr Durchblick im Wissenschaftsjournalismus.
Kurz und bündig.
Was Journalisten fürchten und warum Hans Peter Doskozil der Liebling des Monats ist.
Essay.
Michael Jungwirth über unheilige Allianzen im Journalismus
Personalia.
Auf-, Ab- und Umsteiger aus Journalismus und PR.
Dr. Media.
Was Sie schon immer über Medien wissen wollten. Dr. Media beantwortet dringende Fragen.
Terminal.
Martina Marx.
Typ: Einzelausgabe, Einzelausgabe mit E-Paper, Jahresabo, Studentenabo
Medium: E-Paper, Magazin
Themen: Journalismus, Kommunikation, Volontäre/Praktikanten/Azubis
Leseprobe:
Ausgabe
04/2020
Erschienen am
30. Juni 2020
Werkstatt Digitale Selbstverteidigung
Ihre Vorteile als Abonnent
Das Jahresabo sichern und keine Ausgabe mehr verpassen!
  • 6 Ausgaben „Österreichs Journalist:in“
  • Inklusive 6 Ausgaben Journalisten-Werkstatt
Medium Magazin 04/2020 Hidden Stars 2020
Zum Produkt
2020#04 medium magazin
Hidden Stars 2020 Heimliche Heldinnen und Helden in Deutschlands Redaktionen
Inhalt 1 Stück
ab 14,00 € *
Der Schweizer Journalist 04/2020, Die neue Überfliegerin Manuela Staub
Zum Produkt
2020#04 Schweizer Journalist
Die neue Überfliegerin Manuela Staub stürmt als neue Stimme des Flughafens Zürich an die Spitze
Inhalt 1 Stück
ab 13,64 € *
PR Report 05/2020, Was PR-Profis jetzt leisten müssen
Zum Produkt
2020#05 PR Report
Was PR-Profis jetzt leisten und ändern müssen  
Inhalt 1 Stück
ab 35,00 € *
Druck & Medien 4, Vince Bang, Hermes Capital Group
Zum Produkt
2020#04 Druck & Medien
„Wir investieren viel Geld in Druckereien“ Vince Bang, Mitinhaber der Hermes Capital Group, kauft in Kürze die achte Druckerei. Warum macht er das?
Inhalt 1 Stück
ab 28,00 € *
Österreichs Journalist:in 2021/04: Horst Pirker reicht’s
Zum Produkt
2021#04 Österreichs Journalist:in
Horst Pirker reicht’s Der VGN-Chef sieht Österreich unter Türkis auf dem Weg in eine illiberale Demokratie. Mittels Buch und Anzeigenkampagne will er die „Presseförderung nach Gutsherrnart“ der Regierung bekämpfen. Bei Österreichs...
ab 14,00 € *
Österreichs Journalist:in 2022/01: Was der neue Kanzler will - Wie Karl Nehammer Medien fördern und das Verhältnis zu Journalisten verbessern will.
Zum Produkt
2022#01 Österreichs Journalist:in
Was der neue Kanzler will Wie Karl Nehammer Medien fördern und das Verhältnis zu Journalisten verbessern will.
ab 15,00 € *
Österreichs Journalist:in 2021/06: Der Journalist des Jahres - „Falter“-Chefredakteur Florian Klenk
Zum Produkt
2021#06 Österreichs Journalist:in
Der Journalist des Jahres „Falter“-Chefredakteur Florian Klenk
ab 14,00 € *
Journalisten Werkstatt "Richtig redigieren": Wie gute Texte und Briefings gelingen
Zum Produkt
Journalisten Werkstatt Richtig redigieren
Richtig redigieren Wie gute Texte und Briefings gelingen
9,90 € *
Österreichs Journalist:in 2021/0: Raphaela Scharf hat sich mit ihren Vorwürfen gegen Wolfgang Fellner ins Blickfeld der Öffentlichkeit katapultiert.
Zum Produkt
2021#03 Österreichs Journalist:in
„Das ziehe ich jetzt durch bis zum bitteren Ende“ Raphaela Scharf hat sich mit ihren Vorwürfen gegen Wolfgang Fellner ins Blickfeld der Öffentlichkeit katapultiert. Die Causa wirft die Frage auf: Wie toxisch ist die Führungskultur...
ab 14,00 € *
Österreichs Journalist:in 2021/01: Wo Frauen führen In welchen Redaktionen Frauen die besten Aufstiegschancen haben.
Zum Produkt
2021#01 Österreichs Journalist:in
Wo Frauen führen In welchen Redaktionen Frauen die besten Aufstiegschancen haben.
ab 14,00 € *