Schweizer Journalist: Die letzten Mohikaner Häuptling Hanspeter Lebrument und seine drei Kinder sind die letzten Überlebenden einer Gattung, die einst die Schweizer Presse beherrschte.
2018#6

Schweizer Journalist

Das Magazin für Journalistinnen und Journalisten

Der Schweizer Journalist ist das unabhängige Branchenmagazin in der Schweiz. Es berichtet als professioneller Begleiter für Journalistinnen und Journalisten über aktuelle Themen und Personen aus der Branche und gibt wertvolle Praxistipps.

Bitte wählen Sie:

12,00 € *

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

oder als Sofortdownload verfügbar

Schweizer Journalist 2018#6+7

Titel

Die letzten Mohikaner

Häuptling Hanspeter Lebrument und seine drei Kinder sind die letzten Überlebenden einer Gattung, die einst die Schweizer Presse beherrschte. Sie sind das letzte mittelgrosse, eigenständige Familienunternehmen. Ihr Journalismus, ihre Strategie, ihre Zukunftschancen.

Weitere Themen

Der unglaubliche Lukas Hässig
Keiner wagt im Schweizer Journalismus so viel wie er. Wie lebt es sich so?
Rolf Bollmann rächt sich
Der Mitbesitzer der „Basler Zeitung“ ist noch nie um den Jahresbericht seines Verlages gefragt worden. Und das ärgert ihn gewaltig.
Unglaublich! Goldesel Tamedia schaffte 1,542 Milliarden Gewinn
Pietro Supino hat ein wahrlich wunderbares Tier im Stall.
„Hört man mich?“
Wie glaubwürdig ist Medienprofessor Vinzenz Wyss?
Muss Hansi Voigt vor den Richter?
Warum hat die „Tages-Anzeiger“-Chefredaktion den Flop von Philipp Loser nicht verhindert? Und kopiert das Schweizer Fernsehen das System der Mantelredaktion? Dr. Media beantwortet in seiner Sprechstunde drängende Fragen der Branche.
Was macht eigentlich Beatrice Müller?
Die ehemalige Moderatorin der „Tagesschau“ wollte keine Sesselkleberin sein und ging 2013. Hat sich dieser Schritt gelohnt? Und ist sie noch immer mit Heiner Hug zusammen, dem früheren Chef der „Tagesschau“?
Warum braucht die „WOZ“ keine Sparrunden?
Kaspar Surber, der derzeit auffallendste Journalist der „WOZ“, erklärt ein bemerkenswert erfolgreiches Journalismus-Modell.
Lieber Putin als Paradeplatz
Was ist mit Radio 24 los?
Da sind sie, die Papers
Fünf Jahre Tamedia-Recherchedesk. Eine Bilanz mit Erfolgen und Enttäuschungen.
Der Briefträger, der den Hund biss
Ex-Journalist Matthias Zehnder über Einheitsbrei und Aufregung im aktuellen Alltagsjournalismus und worauf wir unsere Antennen richten.
Ein Lob auf den Eigensinn
Wie sich der „Appenzeller Volksfreund“ geschickt der Ausrottung entzieht.
Wir müssen bei Beznau genau hinschauen
„Beobachter“-Chefredaktor Andres Büchi über Smog, Solarzellen, radioaktive Abfälle und warum er 1984 sein Auto verkaufte.
Bald 80 Millionen aus Bern
Die privaten Radio- und TV-Sender freuen sich über explodierende Beihilfen.
Der Bulldozer der Reportage
Wie Niklaus Meienberg zuerst die Schweiz und die Schweizer Publizistik wie ein ungebremster Traktor überfuhr – und dann sich selbst.
„Es geht um die Sache“
Wie das „Tagesschau“-Ehepaar Katja Stauber und Florian Inhauser ihren Job versteht. Und warum das eigentlich ganz gut so ist.
Typ: Einzelausgabe, Einzelausgabe mit E-Paper, Jahresabo, Studentenabo
Medium: E-Paper, Magazin
Themen: Journalismus, Kommunikation, Volontäre/Praktikanten/Azubis
Leseprobe:
Ausgabe
2+3/2018
Erschienen am
10. Juli 2018
Journalisten Werkstatt Multimediales Storytelling

Die Kunst des Erzählens ist stets der Kern – auch bei Multimedia. Was es sonst noch braucht, steht in der neuen Werkstatt. Plus eine wertvolle 8-Punkte-Checkliste, damit Ihre Multimedia-Produktion garantiert gelingt.

Ihre Vorteile als Abonnent
Das Jahresabo sichern und keine Ausgabe mehr verpassen!
  • 6 Ausgaben „Schweizer Journalist:in“
  • Inklusive 6 Ausgaben Journalisten-Werkstatt
Schweizer Journalist 2019#02 - Die Zunkunft des Journalismus
Zum Produkt
2019#02 Schweizer Journalist
Die Zukunft des Journalismus Ein Extra mit Beiträgen von: Eric Gujer, Susanne Wille, Frank A. Meyer, Roger Köppel, Margrit Sprecher, Karl Lüönd, Sandro Brotz, Rafaela Roth, Kaspar Surber, Pietro Supino, Martina Fehr, Maurice...
ab 12,00 € *
Schweizer Journalist: Auf dem Gipfel Vom Volontär im "Blick"-Sport zum CEO und Mitbesitzer von Ringier. Wie viel vom früheren Journalisten steckt noch in Marc Walder?
Zum Produkt
2019#01 Schweizer Journalist
Auf dem Gipfel Vom Volontär im "Blick"-Sport zum CEO und Mitbesitzer von Ringier. Wie viel vom früheren Journalisten steckt noch in Marc Walder?
ab 12,00 € *
NEU
Schweizer Journalist:in 03/2024: Ist der Tages-Anzeiger noch links, Frau Birrer? - Die Tagi-Chefredaktorin über ihren publizistischen Kurs, über bedrohlichere Konkurrenz als die NZZ und über vermeintlichen Sexismus auf der Redaktion.
Zum Produkt
2024#03 Schweizer Journalist:in
Ist der Tages-Anzeiger noch links, Frau Birrer? Die Tagi-Chefredaktorin über ihren publizistischen Kurs, über bedrohlichere Konkurrenz als die NZZ und über vermeintlichen Sexismus auf der Redaktion.
Inhalt 1 Stück
ab 16,36 € *
PR-Werkstatt: Künstliche Intelligenz 2.0 - Vom Werkzeug zum Partner: Wie PR-Profis mit Chat GPT und Co. noch bessere Ergebnisse erzielen
Zum Produkt
PR-Werkstatt Künstliche Intelligenz 2.0
Vom Werkzeug zum Partner: Wie PR-Profis mit Chat GPT und Co. noch bessere Ergebnisse erzielen
Inhalt 1 Stück
9,90 € *
Schweizer Journalist:in 01/2024: Wer wird's - Wen Journalisten an die SRG-Spitze wählen würden.
Zum Produkt
2024#01 Schweizer Journalist:in
Wer wird's Wen Journalisten an die SRG-Spitze wählen würden.
Inhalt 1 Stück
ab 16,36 € *
Schweizer Journalist:in 04/2022: Walliser Bote: Fredy Bayard verkauft Mehrheit seiner Anteile an die Mitarbeiter. Wie geht’s den neuen Eigentümern?
Zum Produkt
2022#04 Schweizer Journalist:in
Jetzt übernehmen wir! Walliser Bote: Fredy Bayard verkauft Mehrheit seiner Anteile an die Mitarbeiter. Wie geht’s den neuen Eigentümern?
Inhalt 1 Stück
ab 15,45 € *
Schweizer journalist:in 2021/06: Journalistin des Jahres: Luzia Tschirky berichtet für das Schweizer Fernsehen aus Russland – und beeindruckt mit ihrem Mut
Zum Produkt
2021#06 Schweizer Journalist:in
Journalistin des Jahres Luzia Tschirky berichtet für das Schweizer Fernsehen aus Russland – und beeindruckt mit ihrem Mut
Inhalt 1 Stück
ab 13,64 € *
Schweizer journalist:in: Neustart, radikal. - Diversity-Expertin Esther-Mirjam de Boer rät den Schweizer Medienhäusern, ihre Führungskultur zu sanieren. Sie glaubt: Toxische Personen müssen gehen.
Zum Produkt
2021#02 Schweizer Journalist:in
Neustart, radikal. Diversity-Expertin Esther-Mirjam de Boer rät den Schweizer Medienhäusern, ihre Führungskultur zu sanieren. Sie glaubt: Toxische Personen müssen gehen.
Inhalt 1 Stück
ab 13,64 € *
Schweizer journalist:in 2021/05: Die Stille Revolutionärin - Miriam Walther ist „Medienmanagerin des Jahres“. Die Chefin der „Republik“ hat das Start-up aus der Krise geführt – und setzt auf neue Werte: Zuhören, Überzeugung, Fehler machen.
Zum Produkt
2021#05 Schweizer Journalist:in
Die Stille Revolutionärin Miriam Walther ist „Medienmanagerin des Jahres“. Die Chefin der „Republik“ hat das Start-up aus der Krise geführt – und setzt auf neue Werte: Zuhören, Überzeugung, Fehler machen.
Inhalt 1 Stück
ab 13,64 € *
Schweizer journalist:in 2021/03:
Zum Produkt
2021#03 Schweizer Journalist:in
Der Scoop Warum Claas Relotius seine Geschichte in der Schweiz erzählt hat.
Inhalt 1 Stück
ab 13,64 € *
Schweizer journalist:in
Zum Produkt
2021#01 Schweizer Journalist:in
Ein Chefredaktor zum Fürchten Wie Eric Gujer bei der NZZ herrscht. Und warum ihn niemand stoppt.
Inhalt 1 Stück
ab 13,64 € *
Der Schweizer Journalist 04/2020, Die neue Überfliegerin Manuela Staub
Zum Produkt
2020#04 Schweizer Journalist
Die neue Überfliegerin Manuela Staub stürmt als neue Stimme des Flughafens Zürich an die Spitze
Inhalt 1 Stück
ab 13,64 € *
Schweizer Journalist 05/2019
Zum Produkt
2019#05 Schweizer Journalist
Digitaler Dompteur Wie SRG-Entwicklungsdirektor Bakel Walden Radio und TV in die Zukunft retten will.
ab 12,00 € *
Schweizer Journalist 04/2019
Zum Produkt
2019#04 Schweizer Journalist
Der Zustand des Arbeitsmarktes Karin Wenger und 15 weitere Kolleginnen und Kollegen über ihre berufliche Situation.
ab 12,00 € *
Schweizer journalist, Simonetta Sommaruga, Medienministerin
Zum Produkt
2019#03 Schweizer Journalist
SOMMARUGA BRINGT DIE HOFFNUNG ZURÜCK Von der neuen Medienministerin wird viel erwartet. Insbesondere die Verleger, die mit Vorgängerin Doris Leuthard ihre liebe Mühe hatten (und umgekehrt), setzen auf Simonetta Sommaruga.
ab 12,00 € *
Schweizer Journalist: Auf dem Gipfel Vom Volontär im "Blick"-Sport zum CEO und Mitbesitzer von Ringier. Wie viel vom früheren Journalisten steckt noch in Marc Walder?
Zum Produkt
2019#01 Schweizer Journalist
Auf dem Gipfel Vom Volontär im "Blick"-Sport zum CEO und Mitbesitzer von Ringier. Wie viel vom früheren Journalisten steckt noch in Marc Walder?
ab 12,00 € *
Schweizer Journalist: Die stärksten Storymacher 2018 - Journalisten des Jahres
Zum Produkt
2018#12 Schweizer Journalist
Die stärksten Storymacher 2018 Aus journalistischer Sicht war 2018 das erfolgreichste Jahr seit langem. Einzelkämpfer und Teams haben geliefert wie schon lange nicht mehr. Alles über die Journalistinnen und Journalisten des Jahres.
ab 12,00 € *
Schweizer Journalist: Der Verleger des Jahres Wie Peter Wanner den grössten Mediendeal der vergangenen Jahre aushandelte
Zum Produkt
2018#10 Schweizer Journalist
Der Verleger des Jahres Wie Peter Wanner den grössten Mediendeal der vergangenen Jahre aushandelte - und was er aus CH Media nun machen will.
ab 12,00 € *
Schweizer Journalist: Der Neue von Ringier Robin Lingg übernimmt beim grössten Schweizer Medienhaus nun die „Führungsrolle".
Zum Produkt
2018#4 Schweizer Journalist
Der Neue von Ringier Robin Lingg übernimmt beim grössten Schweizer Medienhaus nun die „Führungsrolle". Die Ringiers, angeführt von Linggs Onkel Michael, wollen ihre einzigartige Familiengeschichte weiterschreiben.
ab 12,00 € *
Schweizer Journalist: Die drei Super-Chefredaktoren Arthur Rutishauser, Christian Dorer und Pascal Hollenstein dominieren den Zeitungsjournalismus in der Schweiz.
Zum Produkt
2018#2 Schweizer Journalist
Die drei Super-Chefredaktoren Arthur Rutishauser (der Akkordschreiber), Christian Dorer (der Vielkommentator) und Pascal Hollenstein (der Schreibfaulste) dominieren den Zeitungsjournalismus in der Schweiz. Sie beherrschen nicht...
ab 12,00 € *