kress pro, FAZ, Andreas Barner, Holger Steltzner, Nikolaus Förster, Jaques Raynaud
2019#03

kress pro

Das Magazin für Führungskräfte bei Medien.

kress pro berichtet als professioneller Begleiter für Profis über aktuelle Geschehnisse, Personen und Kennzahlen aus der Medien- und Kommunikationsbranche. Das Dossier erscheint als Beilage von kress pro. Der Schwerpunkt liegt auf Strategie und Best-Practice.

Bitte wählen Sie:

27,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

oder als Sofortdownload verfügbar

kress pro 2019#03

Titel

Der neue kluge Kopf hinter der FAZ

Andreas Barner soll den Vorsitz des FAZ-Aufsichtsrates übernehmen. Welche Optionen hat er? Plus: Warum Herausgeber Holger Steltzner gefeuert wurde.

Weitere Themen

Die besten Redaktionssysteme 2019
Die Top-Tools: Welche 33 Dienstleister bei den größten Print- und Onlinemedien zum Einsatz kommen.
„Wir machen nicht seit jeher alles richtig“
Jacques Raynaud, Chef der Sky-Sport-Inhalte und der Vermarktung, sagt im Interview, was er strategisch vorhat.
Mediadaten vor Gericht
Das Landgericht Bremen hat dem Verlag des „Weser-Kuriers“verboten, mit überhöhten Auflagenangaben um Beilagenkunden zu werben.
Wie die „New York Times“ Nutzer bindet
Die „NYT“ hat 2018 die Zahl ihrer Digital-Abonnenten um mehr als 25 Prozent gesteigert. Technikchef Nick Rockwell sagt, wie Personalisierung dazu beigetragen hat.
Aus der Zeit gefallen
Zersplitterte Eigentümerverhältnisse und ein überkommenes Medienrecht erschweren die Konsolidierung im deutschen Privatradiomarkt.
„Er redet nicht, er macht“
Er ist seit mehr als 40 Jahren im Geschäft und einer der einflussreichsten Fernsehproduzenten. Doch kaum einer kennt Werner Kimmig. Dafür kennt er alle.
Schlaumachen, um besser zu werden
Nebenberuflich studieren, mit dem ganzen Team ins Change-Seminar, Kurzlektionen nach dem Kantinen-Lunch: Weiterbildung funktioniert ganz unterschiedlich. Medienmanager und ihre Erfahrungen.
Typ: Einzelausgabe, Einzelausgabe mit E-Paper, Halbjahresabo, Jahresabo, Studentenabo
Medium: E-Paper, Magazin
Themen: Journalismus, Kommunikation, Management, Marketing, Volontäre/Praktikanten/Azubis
Leseprobe:
Ausgabe
03/2019
Erschienen am
11. April 2019
Top Cases dieser Ausgabe

Case 1: Strategie

Wie „Impulse“-Verleger Nikolaus Förster die Auflage radikal reduziert und die Preise drastisch anhebt.

Case 2: Gründer

Wie das Start-up Hypedby auf Instagram enorme Reichweite erzielt und damit Geld verdient.

Case 3: Vertrieb

Wie die „Westdeutsche Zeitung“ mit Mini-Abos für kleine Zielgruppen Abonnenten gewinnen will.

Case 4: Vermarktung

Wie die „Bezirksblätter Salzburg“ Jobanzeigen wieder zu einem einträglichen Geschäft machen.

Case 5: Vertrieb

Wie die „Mittelbayerische Zeitung“ ihre Produktpalette und ihre Preise überarbeitet.

Dossier DIGITALMESSE SXSW: Trendreport für Publisher 2019
Ihre Vorteile als Kress Pro Jahres-Abonnement
Das Jahresabo sichern und keine Ausgabe mehr verpassen – das Magazin inklusive E-Paper.
  • 10 Ausgaben kress pro Print und E-Paper mit mehr als 100 Seiten je Magazin
  • 10 Ausgaben kress pro-Dossier
  • Unlimitierter Zugriff auf mehr als 200 Best-Cases aus Vertrieb, Vermarktung, Personal, Redaktion und Strategie Zugriff auf 40 Dossiers
  • Mehr als 50 Strategie-Gespräche mit den Top-Leadern der Branche
  • 10 Prozent auf alle kress-Tour-Tickets
  • 25 Prozent auf das Ticket zum European Publishing Congress in Wien (inkl. Get-together u. European Publishing Awards Winners Night)
  • 10 Prozent Rabatt auf ein Stelleninserat: Die kress.de Stellenbörse testen und die erste Buchung günstiger erhalten
kress pro, die regionale Digital-Strategie des SWMH
Zum Produkt
2019#09 kress pro
Die regionale Digital-Strategie der SWMH Manager Herbert Dachs sagt, wo er spart, wo er investiert und wie er 35.000 Digital-Abonnenten in nur drei Jahren gewinnen will.
Inhalt 1 Stück
ab 27,00 € *
kress pro, Dirk Ippen, FAZ, Juan Moreno
Zum Produkt
2019#04 kress pro
Wem Dirk Ippen seine Gruppe übergibt Der Verleger sagt, wie er wurde, was er ist – und wie es jetzt weitergeht. Ein ungewöhnlich persönliches Gespräch.
Inhalt 1 Stück
ab 27,00 € *
Medium Magazin: Geht`s noch? Annette Binninger
Zum Produkt
2019#02 medium magazin
Geht's noch? Schubsen, schlagen, spucken: Journalisten im Visier. Was dagegen tun? Annette Binninger von der Sächsischen Zeitung hätte da ein paar Vorschläge
Inhalt 1 Stück
ab 12,00 € *
kress pro Dossier: Digitalmesse SXSW
Zum Produkt
Dossier Digitalmesse SXSW
Trendreport für Publisher 2019
Inhalt 1 Stück
27,00 € *
kress pro, DuMont, Christian DuMont Schütte
Zum Produkt
2019#02 kress pro
Was bei DuMont wirklich läuft Warum Verleger Christian DuMont Schütte seine Zeitungen zum Verkauf anbietet. Was sie wert sind, wer sie kaufen könnte.
Inhalt 1 Stück
ab 27,00 € *
Titel & Teaser: Die Kunst der Kleintexte, Journalisten Werkstatt, Ingrid Kolb
Zum Produkt
Journalisten Werkstatt Titel & Teaser
Die Kunst der Kleintexte
Inhalt 1 Stück
6,99 € *
Instagram: Ein Leitfaden für PR-Profis, PR-Werkstatt, Stephanie Tönjes
Zum Produkt
PR-Werkstatt Instagram
Wie PR-Profis die Fotoplattform optimal nutzen können. Ein Leitfaden für PR-Profis.
Inhalt 1 Stück
6,99 € *
Content-Strategie: Kommunikationsplanung in der vernetzten Medienwelt, PR-Werkstatt
Zum Produkt
PR-Werkstatt Content-Strategie
Kommunikationsplanung in der vernetzten Medienwelt
Inhalt 1 Stück
6,99 € *
kress pro 2020/07 Julian Reichelt redet Klartext
Zum Produkt
2020#7 kress pro
Julian Reichelt redet Klartext Warum der Bild-Chef seinen Kritikern keine Träne nachweint. Wie er seine Redaktion auf die Video-Strategie einschwört.
Inhalt 1 Stück
ab 35,00 € *
Medium Magazin 05/2020 Ralf Heimann probt in Münster neuen hyperlokalen Journalismus. Hat das Zukunft?
Zum Produkt
2020#05 medium magazin
So macht es rums! Ralf Heimann probt in Münster neuen hyperlokalen Journalismus. Hat das Zukunft?
Inhalt 1 Stück
ab 14,00 € *
kress pro Dossier 2020/06
Zum Produkt
Dossier Social Media
Wie Publisher junge Zielgruppen erreichen
Inhalt 1 Stück
19,90 € *
kress pro 2020/03
Zum Produkt
2020#03 kress pro
So kommen wir durch die Krise Was Deutschlands erfahrenster Medienberater Rolf-Dieter Lafrenz jetzt empfiehlt.
Inhalt 1 Stück
ab 35,00 € *
Jahrbuch für Journalisten 2017
Zum Produkt
  Jahrbuch für Journalisten 2017
Das Jahrbuch für Journalisten hat Beiträge gesammelt, die in den vergangenen Monaten zu den Themen Journalismus, Gesellschaft, Politik und Medien erschienen sind, und die weit über den Tag hinaus Gültigkeit haben.
Inhalt 1 Stück
19,50 € *
kress pro Dossier: Redaktionsmanagement Wie sich die "Main-Post" neu aufstellt.
Zum Produkt
Dossier Redaktionsmanagement
Wie sich die "Main-Post" neu aufstellt.
Inhalt 1 Stück
27,00 € *