Österreichs Journalist:in 2023/04: "In dieser Regierung ist der Zug abgefahren" - Die Grünen haben „ihren“ ORF bedient, der ÖVP war das ORF-Gesetz egal, sagt VÖZ-Chef Markus Mair. Warum er dennoch weiterkämpft.
2023#04

Österreichs Journalist:in

Das Magazin für Journalistinnen und Journalisten

Österreichs Journalist:in ist das unabhängige Branchenmagazin in Österreich. Es berichtet als professioneller Begleiter für Journalistinnen und Journalisten über aktuelle Themen und Personen aus der Branche und gibt wertvolle Praxistipps.

Bitte wählen Sie:

16,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

oder als Sofortdownload verfügbar

Österreichs Journalist:in 2023#04

Titel

"In dieser Regierung ist der Zug abgefahren"

Die Grünen haben „ihren“ ORF bedient, der ÖVP war das ORF-Gesetz egal, sagt VÖZ-Chef Markus Mair. Warum er dennoch weiterkämpft.

Weitere Themen

Kurz und bündig.
Warum Österreich Christa Zöchling zu wenig half, warum Sebastian Kurz Liebling des Monats ist.
„30 unter 30“.
Die Feier.
Essay.
Michael Jungwirth analysiert die virale Vernetzung der Welt.
Köpfe.
Wer auf-, um- oder aussteigt. Und wer sich in der PR verändert.
Dr. Media.
Antworten auf dringende Fragen aus der Medienbranche.
Fragebogen.
Wie Katharina Schmidt die „Wiener Zeitung“ umbauen will.
Clemens Pig –
"Es gibt einen Kampf um die Lufthoheit der Nachrichtenströme“.
„Acker“.
Das neue Wirtschaftsmagazin von Annabel Köle-Loebell und Grazia Nordberg.
Markus Mair –
Wenn mit der Regierung nichts mehr geht.
Künstliche Intelligenz.
Gefahr? Hilfe? Beides zugleich?
Wie divers sind Österreichs Redaktionen?
Und was bedeutet Diversität überhaupt.
ORF-Chef Roland Weißmann –
„Journalismus braucht Diversität“.
Der Run aufs Podcasten.
Ein Überblick mit Fokus auf Nachrichten und Politik.
Richard Socher
über Hypes, Revolutionen in der KI und warum ihm der europäische Weg Sorgen macht.
Kollektives Hochstapler-Syndrom.
Warum wir uns trauen müssen, KI zu verstehen.
Gefühle für die Maschine.
Warum wir uns bei ChatGPT bedanken.
Prompting Masterclass.
Wie die KI macht, was wir wollen.
24 KI-Werkzeuge,
die jeder Journalist kennen sollte.
Kreative Genderstrategien.
Acht Tipps, wie es elegant gelingen kann.
Typ: Einzelausgabe, Einzelausgabe mit E-Paper, Jahresabo, Studentenabo
Medium: E-Paper, Magazin
Themen: Journalismus, Kommunikation, Volontäre/Praktikanten/Azubis
Leseprobe:
Ausgabe
04/2023
Erschienen am
28. September 2023
Werkstatt Spannend bis zum Schluss - Wie Texte bis zum Ende Aufmerksamkeit gewinnen
Ihre Vorteile als Abonnent
Das Jahresabo sichern und keine Ausgabe mehr verpassen!
  • 6 Ausgaben „Österreichs Journalist:in“
  • Inklusive 6 Ausgaben Journalisten-Werkstatt
Österreichs Journalist:in 2023/06: "Jetzt ist nichts mehr so wie vorher" - „Journalist des Jahres“ Tim Cupal über seine Angst im Einsatz und das „Dilemma der Kriegsberichterstattung“.
Zum Produkt
2023#06 Österreichs Journalist:in
"Jetzt ist nichts mehr so wie vorher" „Journalist des Jahres“ Tim Cupal über seine Angst im Einsatz und das „Dilemma der Kriegsberichterstattung“.
ab 16,00 € *
Österreichs Journalist:in 2023/05: "Ich schlafe derzeit sehr wenig" - Petra Stuiber baut als Interimschefin den „Standard“ um. Was sie plant und wie das mit Gerold Riedmann klappen soll.
Zum Produkt
2023#05 Österreichs Journalist:in
"Ich schlafe derzeit sehr wenig" Petra Stuiber baut als Interimschefin den „Standard“ um. Was sie plant und wie das mit Gerold Riedmann klappen soll.
ab 16,00 € *
medium magazin 2023 Nr. 4: Der Geldreport - Mehr Transparenz bei Gehältern und Honoraren sorgt für mehr Fairness in der Branche. Wir zeigen exklusiv, wie viel Sie bei welchen Medien verdienen können.
Zum Produkt
2023#04 medium magazin
Der Geldreport Mehr Transparenz bei Gehältern und Honoraren sorgt für mehr Fairness in der Branche. Wir zeigen exklusiv, wie viel Sie bei welchen Medien verdienen können.
Inhalt 1 Stück
ab 16,00 € *
Schweizer Journalist:in 04/2023: War die Republik blind? - Warum der Missbrauchsfall so gefährlich für die „Republik“ ist. Wer die ominöse „Mittelsperson“ ist und was es mit „see only“ auf sich hat. Sechs Antworten zur bisher schlimmsten Krise des Medien-
Zum Produkt
2023#04 Schweizer Journalist:in
War die Republik blind? Warum der Missbrauchsfall so gefährlich für die „Republik“ ist. Wer die ominöse „Mittelsperson“ ist und was es mit „see only“ auf sich hat. Sechs Antworten zur bisher schlimmsten Krise des Medien-Start-ups.
Inhalt 1 Stück
ab 16,36 € *
Österreichs Journalist:in 2023/03: Was die KI übernimmt, was für uns bleibt - ChatGPT, Dall-E und Co. – Die Zukunft journalistischer Arbeit
Zum Produkt
2023#03 Österreichs Journalist:in
Was die KI übernimmt, was für uns bleibt ChatGPT, Dall-E und Co. – Die Zukunft journalistischer Arbeit
ab 16,00 € *
Österreichs Journalist:in 2024/02: Schaffen die beiden den Neustart? - Wie viel Zeit bleibt „Kurier“-Geschäftsführer Richard Grasl und Chefredakteur Martin Gebhart?
Zum Produkt
2024#02 Österreichs Journalist:in
Schaffen die beiden den Neustart? Wie viel Zeit bleibt „Kurier“-Geschäftsführer Richard Grasl und Chefredakteur Martin Gebhart?
ab 16,00 € *
Österreichs Journalist:in 2023/06: "Jetzt ist nichts mehr so wie vorher" - „Journalist des Jahres“ Tim Cupal über seine Angst im Einsatz und das „Dilemma der Kriegsberichterstattung“.
Zum Produkt
2023#06 Österreichs Journalist:in
"Jetzt ist nichts mehr so wie vorher" „Journalist des Jahres“ Tim Cupal über seine Angst im Einsatz und das „Dilemma der Kriegsberichterstattung“.
ab 16,00 € *
Der Österreichische Journalist, Falter Redaktuerin Barbara Tóth
Zum Produkt
2019#04 Der Österreichische Journalist
Wir wissen mehr als andere. Die „Falter“- Redakteurin Barbara Tóth über Investigativjournalismus und warum sie sich nicht von der ÖVP aussperren lassen will.
ab 12,00 € *
Journalisten Werkstatt: Spannend bis zum Schluss - Wie Texte bis zum Ende Aufmerksamkeit gewinnen
Zum Produkt
Journalisten Werkstatt Spannend bis zum Schluss
Spannend bis zum Schluss Wie Texte bis zum Ende Aufmerksamkeit gewinnen
9,90 € *
Österreichs Journalist:in 2022/06: Wir leben hier in einem Paralleluniversum - Journalist des Jahres Paul Krisai befindet sich seit 24. Februar im Ausnahmezustand.
Zum Produkt
2022#06 Österreichs Journalist:in
Wir leben hier in einem Paralleluniversum Journalist des Jahres Paul Krisai befindet sich seit 24. Februar im Ausnahmezustand.
ab 15,00 € *
Der Österreichische Journalist 2020/06: Die Corona-Erklärer, Günther Mayr und Köksal Baltaci erhalten Sonderpreis der Redaktion. Armin Wolf ist Journalist des Jahres.
Zum Produkt
2020#06 Der Österreichische Journalist
Die Corona-Erklärer Günther Mayr und Köksal Baltaci erhalten Sonderpreis der Redaktion. Armin Wolf ist „Journalist des Jahres“.
ab 14,00 € *
Der Österreichische Journalist, Homeoffice und Journalismus sind ein Widerspruch
Zum Produkt
2020#04 Der Österreichische Journalist
Homeoffice und Journalismus sind ein Widerspruch Wie der Chefredakteur die „Kleine“ neu positioniert und was er von Kurz’ Interventionen hält.
ab 14,00 € *
Der Österreichische Journalist, Tobias Pötzelsberger ist der Journalist des Jahres
Zum Produkt
2019#06 Der Österreichische Journalist
Ein Tag, an dem alles passte Er nutzte die Gunst der Stunde und moderierte sich an nur einem Tag ins Rampenlicht. Tobias Pötzelsberger ist „Journalist des Jahres“.
ab 12,00 € *
Der Österreichische Journalist, Addendum-Chef Michael Fleischhacker
Zum Produkt
2019#05 Der Österreichische Journalist
Ich brauche keine politische Heimat. Addendum-Chef Michael Fleischhacker erklärt, warum es keinen ORF und keine Presseförderung braucht und wie trotzdem Qualität im Journalismus funktionieren kann.
ab 12,00 € *
Der Österreichische Journalist: Mein Ziel ist die ZIB Ferdinand Wegscheider über Sport, Info, Eigenproduktionen: Servus TV soll wachsen – nicht nur mit Mateschitz’ Geld.
Zum Produkt
2019#01 Der Österreichische Journalist
Mein Ziel ist die ZIB. Ferdinand Wegscheider über Sport, Info, Eigenproduktionen: Servus TV soll wachsen – nicht nur mit Mateschitz’ Geld.
ab 12,00 € *
Der Österreichische Journalist: Wie Journalist des Jahres Armin Wolf seine Eitelkeit abarbeitet
Zum Produkt
2018#12 Der Österreichische Journalist
Wie Armin Wolf seine Eitelkeit abarbeitet. Warum der Journalist des Jahres Fragen stellt, auf die er keine Antworten erwartet. Außerdem: Alle Journalistinnen und Journalisten des Jahres. Das Lebenswerk. Die Redaktion des Jahres....
ab 12,00 € *
Der Österreichische Journalist: Martin Kotynek will den „Standard“ zur wichtigsten Diskursplattform im deutschsprachigen Raum ausbauen.
Zum Produkt
2018#02 Der Österreichische Journalist
Sein großes Ziel. Österreich ist ihm zu wenig. Martin Kotynek will den „Standard“ zur wichtigsten Diskursplattform im deutschsprachigen Raum ausbauen.
ab 12,00 € *
Der Österreichische Journalist: APA-Chef Clemens Pig ist Medienmanager des Jahres.
Zum Produkt
2018#10 Der Österreichische Journalist
Sein Geschäft ist Journalismus. Sein Geld verdient er mit Technologie. APA-Chef Clemens Pig ist Medienmanager des Jahres.
ab 12,00 € *
Der Österreichische Journalist: Mit Martina Salomon rückt eine Wirtschaftsliberale an die Spitze. Wird der Kurier ein Regierungsblatt?
Zum Produkt
2018#08 Der Österreichische Journalist
Ich habe hart gekämpft, Chefredakteurin zu werden. Mit Martina Salomon rückt eine Wirtschaftsliberale an die Spitze. Wird der Kurier ein Regierungsblatt?
ab 12,00 € *