kress pro: Die Macher von morgen  25 Top-Talente: Wie Digitalprofi Martin Kotynek und Co. die Branche in Zukunft prägen.
2018#08

kress pro

Das Magazin für Führungskräfte bei Medien.

kress pro berichtet als professioneller Begleiter für Profis über aktuelle Geschehnisse, Personen und Kennzahlen aus der Medien- und Kommunikationsbranche. Das Dossier erscheint als Beilage von kress pro. Der Schwerpunkt liegt auf Strategie und Best-Practice.

Bitte wählen Sie:

27,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

oder als Sofortdownload verfügbar

kress pro 2018#08

Titel

Die Macher von morgen

25 Top-Talente: Wie Digitalprofi Martin Kotynek und Co. die Branche in Zukunft prägen.

Weitere Themen

Die Strategie der drei Geschwindigkeiten
Was „Standard“-Chefredakteur Martin Kotynek beim Abendessen mit Lesern lernt, warum er 13 Moderatoren für die Pflege der Community einsetzt und wie er in Deutschland Nutzer gewinnen will.
Das Titelthema als Brandbeschleuniger
Seit Jahren meldet „Playboy“-Chefredakteur Florian Boitin steigende Abozahlen. Wie ist das möglich in einem Geschäft, in dem es im Internet so ziemlich alles gratis gibt?
Was dürfen kommunale Amtsblätter?
Südwest-Presse-Chef Thomas Brackvogel hat ein wegweisendes Urteil für die Branche erstritten.
Aus unseren Kreisen
Döpfner & der BDZV: Ist es echte Liebe? SWMH: Wie geht es Richard Rebmann? Burda: Was wird aus Daniel Steil? DuMont: Wer ist schuld an der 16-Millionen-Strafe?
Was bieten Verimi und Net-ID?
Wie die beiden Log-in-Plattformen die Datenvorherrschaft von Facebook, Google & Co brechen wollen und zugleich Publishern bei der Umsetzung der DSGVO helfen.
Marketing-Budgets im Wirtschaftsboom
Sechs Media-Trends, die Publisher kennen sollten.
Was macht eigentlich...
Ex-„Wired“-Chefredakteur Nikolaus Röttger bei Hering Schuppener?
Typ: Einzelausgabe, Einzelausgabe mit E-Paper, Halbjahresabo, Jahresabo, Studentenabo
Medium: E-Paper, Magazin
Themen: Journalismus, Kommunikation, Management, Marketing, Volontäre/Praktikanten/Azubis
Leseprobe:
Ausgabe
08/2018
Erschienen am
16. Oktober 2018
Top Cases dieser Ausgabe

Case 1 Vertrieb

Wie Cirkus TV neue Pay-Plattformen erobert.

Case 2 Inhalte

Wie die WVW/ORA-Anzeigenblätter die Bürgerreporter-plattform Lokalkompass einsetzen.

Case 3 Produkte

Wie das Philosophie-Magazin „Hohe Luft“ Zusatzerlöse durch Corporate Publishing und Coachings erzielt.

Case 4 Gründer

Wie das Start-up Civil Blockchain-Technologie einsetzt, um Publishern neue Geschäfte zu ermöglichen.

Case 5 Vertrieb

Wie die Springer Fachmedien mit „Autohaus next“ auf den Verkauf von Lizenzen statt Abos setzen.

Case 6 Technik

Wie Publisher von Burdas offenem CMS Thunder profitieren können.

Dossier Content Marketing – der Boom geht weiter

Drei Cases und 7 Tipps und Tricks für Publisher.

Ihre Vorteile als Kress Pro Jahres-Abonnement
Das Jahresabo sichern und keine Ausgabe mehr verpassen – das Magazin inklusive E-Paper.
  • Bestens informiert: 10 Ausgaben kress pro als Printausgabe und E-Paper inkl. 10 Ausgaben kress pro-Dossier (Einzelpreis 25 Euro)
  • Aktuelle Top-Cases, Rankings und Strategiegespräche
  • kress-Archiv: Alles seit 1966 online – mehr als 100.000 Beiträge verfügbar
  • Exklusive Rabatte: Günstiger zur „kress Tour“, auf der Experten ihre besten Ideen vorstellen
  • Zugang zum "Young-Professional-Programm" von kress pro: zum Beispiel beim European Publishing Congress in Wien (einmal zahlen und bis zu vier Kollegen mitbringen)
  • Rabatt auf Stelleninserat: Die kress.de Stellenbörse testen und die erste Buchung günstiger erhalten
kress pro, Machtkampf bei der Süddeutschen Zeitung
Zum Produkt
2019#06 kress pro
Machtkampf bei der Süddeutschen Warum das Verhältnis zwischen Digital-Chefin Julia Bönisch und den Print-Chefredakteuren Kurt Kister und Wolfgang Krach zerrüttet ist.
Inhalt 1 Stück
ab 27,00 € *
Druck & Medien 2019#04
Zum Produkt
2019#04 Druck & Medien
Zinsgutscheine für private Investoren Die österreichische Druckerei Gugler testet ein neues Finanzierungsmodell. Doris Raßhofer und Ernst Gugler erläutern ihr Konzept.
Inhalt 1 Stück
ab 27,00 € *